Eröffnung

Das Edelmanns eröffnet am 01.07.2021! Bitte beachten Sie bei Ihrer Anreise die österreichweit gültige 3G-Regel: getestet, geimpft oder genesen. Für sichere Urlaubsvorfreude oder Organisation ihres Business-Trips stehen wir natürlich auch schon jetzt sehr gerne zur Verfügung!

Aufenthalt planen

Unser Hausberg Rosskogel lacht schon während des Frühstücks durch die Fenster. Zwischen dem Hotel und der Talstation des beliebten Familienskigebiets am Rangger Köpfl liegen gerade einmal 5 Fahrtminuten. Auch das kinderfreundliche Skigebiet Muttereralm mit seinen schönen Waldabfahrten und die Olympiaregion Seefeld mit ihren vielseitigen Pisten sind in wenigen Minuten erreichbar. Während sich Leichtfortgeschrittene und Könner in den Skigebieten Rosshütte und Gschwandtkopf austoben, lernen die Kleinen beim Birkenlift spielerisch dazu.

In zwei weiteren Olympiaskigebieten klicken die Skischuhschnallen bereits nach 15 Fahrtminuten: Die schneesichere Axamer Lizum (auch „weißes Dachl“ genannt) und der Innsbrucker Hausberg Patscherkofel mit der markanten runden Kuppe haben alles, was Groß und Klein, Pistenfreak und Freestyler wünschen. Etwas weiter südöstlich thront das kleine, naturbelassene Skigebiet Glungezer mit seiner 15 km langen Talabfahrt.

Gerade mal 25 Minuten brauchen Sie nach Kühtai, Österreichs höchstgelegenen Skiort auf über 2.000 m Seehöhe. Das Angebot begeistert Familien, Freerider und Skitourengeher gleichermaßen. Highlight für Freestyler ist der KPark mit Österreichs einziger Superpipe, auf der auch die Freestyle-Athleten des ÖSV Teams regelmäßig trainieren.

Das Ganzjahresskigebiet Stubaier Gletscher, übrigens das größte Gletscherskigebiet Österreichs, erreichen Sie in knapp 40 Minuten. Unter den Skipisten, die sich bis auf atemraubende 3.200 m erstrecken, verbirgt sich eine faszinierende Eisgrotte, die Abenteuerlustige auf einem Rundgang besichtigen können. Auf halbem Weg zum Gletscher befindet sich das familiäre und abwechslungsreiche Skizentrum SCHLICK 2000 (ca. 20 Minuten). 

Edelmanns Tipp für romantischen Nachtskilauf und unvergessliche Rodelabende: Besuchen Sie die Skiarena Bergeralm im Wipptal südlich von Innsbruck. Beschaulich und zauberhaft bei Tag, aber auch am Abend, wenn eine der schönsten Rodelstrecken der Region und die Talabfahrt hell erleuchtet durch die nächtliche Bergwelt führen.

IMPRESSIONEN & EINBLICKE

skispass hoch über innsbruck

Das Hausskigebiet auf der Nordkette ist ein Muss für geübte Skifahrer. Hier verdienen sich auch Einheimische die ersten Sporen, frei nach dem Motto „If you can make it there, you will make it anywhere“. Fahren Sie mit der futuristisch anmutenden Hungerburgbahn und Seegrubenbahn bis auf 1.900 m Seehöhe und lassen Sie die sensationelle Aussicht auf sich wirken.

APRÈS-SKI À LA EDELMANNS

Nach einem langen Skitag verstauen Sie Ihr Equipment rasch und sicher in unserem Skiraum. Gerne verwöhnen wir Sie mit einem wohlverdienten Drink und kleinen Speisen in der schicken Edelmanns Hausbar und auf der beheizten Sonnenterrasse. Für optimale Regeneration gönnen Sie sich einen Saunagang und genießen das erholsame Wohnambiente am Zimmer. Das gibt Energie fürs nächste Pistenabenteuer!

ROOMS & SUITES IM EDELMANNS

Deluxe Zimmer

Der Mix aus Holzmobiliar, ausgewählten Stoffen und modernem Design besticht mit Eleganz und Charakter – einfach zum Wohlfühlen. Obendrauf rahmen alle Zimmer das umliegende Bergpanorama – je ...

Junior Suite

Noch großzügiger konzipiert und sogar barrierefrei: Unsere luxuriösen Suiten lassen keine Wohnträume offen. Hier wurde mit viel Liebe zum Detail ein edles Raumgefühl geschaffen, das ...

01 /
nur Anreise
nur Abreise
verfügbar
keine An- & Abreise
nicht verfügbar
Auswahl
Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.